Hauen Sie rein!

Alle Rezepte anzeigen

Blinis mit Kaviar


Für ca. 20 Stück


  1. Beide Mehlsorten in eine Schüssel geben und mit der Germ gut vermischen. Dotter, Zucker und etwas Salz beifügen; Butter in der lauwarmen Milch auflösen und in die Mehlmasse rühren; mit restlicher Milch zu einem dickflüssigem Teig verarbeiten und mit einem Kochlöffel kurz durcharbeiten. Mit einem Tuch abdecken und 30 Minuten gehen lassen.

  2. Crème fraîche mit Salz und Pfeffer würzen und glatt rühren; Dille waschen, trocken tupfen und von den Stielen abzupfen. In einer Pfanne – am besten einer beschichteten – Öl erhitzen und darin portionsweise kleine (rund 7 cm Durchmesser) Blinis goldbraun backen. Vor dem Servieren auf die noch warmen Blinis einen Tupfen Crème Fraîche und eine beliebige Menge Kaviar setzen und mit Dille garnieren.


Ein fruchtig-stahliger Welschriesling schmeckt dazu hervorragend.

English version