Hauen Sie rein!

Alle Rezepte anzeigen

Griessflammerie auf Joghurtcreme mit frischen Beeren


Für 4 Personen

  1. Gelatine in Wasser einweichen. In einem Topf Milch mit der Vanilleschote und der abgeriebenen Zitroneschale aufkochen. Den Grieß unter ständigem Rühren beigeben. Bei schwacher Hitze so lange rühren, bis die Masse leicht eindickt. Danach die gut ausgedrückte Gelatine unterrühren. Eidotter mit Zucker cremig schlagen, nach und nach in die Grießmasse rühren. Die Masse auf Eiswasser stellen und kalt rühren. Das mit Staubzucker steif geschlagene Obers unterheben, in geölte Portionsformen füllen und etwa 5 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen. 

  2. Für die Joghurtcreme das Joghurt mit Staubzucker, Zimt und Zitronensaft glatt rühren. Zuletzt das geschlagene Obers unterrühren. In der Tellermitte einen Joghurtspiegel aufstreichen. Den aus den Formen gestürzten Grießflammerie darauf setzen und mit den frischen Beeren garnieren.


Herrlich mit Muscato…

English version