Hauen Sie rein!

Alle Rezepte anzeigen

Quiche Lorraine


Für 4–6 Personen

  1. Für den Teig alle Zutaten gut durchkneten und einige Male auswalken und wieder zusammenschlagen. Für einige Zeit in den Kühlschrank legen (1 Stunde bis 1 Tag).

  2. Teig ca. 4 mm dick ausrollen und in eine gebutterte Quicheform legen. Eier mit Obers schlagen, zwei Drittel vom Käse und Gewürze dazu geben. Speck in kleine Streifen schneiden und hinzufügen. Mischung in die Form gießen, Käse darauf, obenauf Butterflocken und bei 180–200°C ca. 35 Minuten backen. 

  3. Mit Blattsalaten servieren.


Mit Sauvignon blanc genießen.

English version