Hauen Sie rein!

Alle Rezepte anzeigen

Szegediner Gulasch (Krautfleisch)


4 Portionen

  1. Klein geschnittene Zwiebel in heißem Olivenöl goldbraun rösten, Paprika, das würfelig geschnittene Fleisch, Salz beifügen, durchrösten, mit mindestens ¼ l Welschriesling aufgießen und komplett einreduzieren, mit Wasser oder Suppe aufgießen, Fleisch halbweich dünsten. 

  2. Sauerkraut in der Zwischenzeit grob schneiden, eventuell waschen (wenn Sie es nicht so sauer mögen). Sauerkraut und die roh geriebene Kartoffel dazumengen, fertig dünsten, zuletzt Rahm beifügen und mit Salz, Pfeffer oder Chili abschmecken. 

  3. Semmelknödel als klassische Beilage…


Und den klassischen Blaufränkisch!

English version